Mozilla schließt kritische Sicherheitslücke in Firefox und Thunderbird

Mozilla schließt kritische Sicherheitslücke in Firefox und Thunderbird

Mozilla hat das dritte Update für Firefox 32 veröffentlicht. Die neue Version 32.0.3 schließt eine kritische Sicherheitslücke im Browser. Auch die E-Mail-Anwendung Mozilla Thunderbird erhält ein Sicherheitsupdate auf die Version 31.1.2.

Mozilla reagiert mit den neuesten Aktualisierungen für Firefox und Thunderbird auf eine kritische Sicherheitslücke. In den Netzwerk Sicherheitsdiensten (Network Security Services, kurz NSS) findet sich eine Schwachstelle, die Angreifern das Fälschen von Sicherheitszertifikaten ermöglicht. Sicherheitsexperten von Intel Security und Inria in Paris haben die Lücke unabhängig voneinander entdeckt und gemeldet.

Mozilla hat die Schwachstelle in den Network Security Services geschlossen und alle betroffenen Anwendungen aktualisiert.

Quelle: Mozilla

Downloads

Mozilla Firefox für Windows herunterladen

Mozilla Firefox für Mac herunterladen

Mozilla Firefox für Android herunterladen

Mozilla Thunderbird für Windows herunterladen

Mozilla Thunderbird für Mac herunterladen

Passende Artikel

Mozilla behebt mit Firefox 32.0.2 Abstürze des Browser in der Desktop-Version

Mozilla Firefox 32 bietet genauen Einblick in gespeicherte Passwörter

Firefox 33 – Das bringt die neue Version im Oktober

Firefox wird bereits ausgeführt: Mozilla löst Problem beim Beenden des Browsers

Mozilla Firefox: Der Browser zeigt allen Nutzern Kacheln mit Werbung an

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps